job1-ID: 2988-4URL: http://www.job1.de/2988/4/ 
Stand der Anzeige: 01.03.2019

Stellenangebot: Fach- oder Oberärztin/-arzt für Anästhesie, Innere Medizin oder Neurologie - neurologische Frührehabilitation

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung: Fach- oder Oberärztin/-arzt für Anästhesie, Innere Medizin oder Neurologie - neurologische Frührehabilitation Logo von Ritz HR / Human Resources

Ritz HR / Human Resources
Malerstieg 14
99425 Weimar
www.ritz-hr.de

Einsatzort: Mitte Deutschlands


Alle Stellenangebote dieses Unternehmens bei Medi-Jobs
Medi-Jobs
Die Original-Anzeige finden Sie hier bei der medizinischen Jobbörse Medi-Jobs.
Jobart: Vollzeit oder Teilzeit
Gehalt: keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum: ab sofort
In der Mitte Deutschlands suchen wir eine/n Fach- oder Oberärztin/-arzt für Anästhesie, Innere Medizin oder Neurologie mit Interesse an der neurologischen Frührehabilitation.

In der Klinik für Rehabilitation werden Menschen mit neurologischen, orthopädischen und kardiologischen Krankheitsbildern behandelt. Die neurologische Frührehabilitation (Phase B) bildet hierbei in der Abteilung für Neurologie einen Schwerpunkt. Sie wird derzeit um eine Station für beatmungspflichtige Patienten erweitert.

Was macht einen Wechsel in diese Tätigkeit besonders interessant?
  • Sie erhalten die Möglichkeit, spezialisiert in einer modern ausgestatteten Phase B-Station zu arbeiten und deren Ausbau aktiv mitzugestalten. Da die Klinik die Patienten auch in den Phasen C und D betreut, können Sie Patienten auf ihrem Weg lange begleiten.
  • Innerhalb eines motivierten Teams werden Sie strukturiert eingearbeitet.
  • Die Klinik bietet Ihnen die Möglichkeit zu regelmäßigen internen und externen Fortbildungen. So können bei Interesse die Zusatzbezeichnungen Physikalische Therapie und Balneologie, Sozialmedizin und Rehabilitationsmedizin erworben werden.




Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Als Fach- oder Oberärztin/-arzt übernehmen Sie Verantwortung für die Versorgung der Patienten im Team.
  • Sie sind Fachärztin/-arzt für Anästhesie, Innere Medizin oder Neurologie und bringen idealerweise bereits die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin mit.
  • Als Fachärztin/-arzt für Innere Medizin verfügen Sie über Erfahrung in der Pneumologie.
  • Sie gehen sympathisch auf Patienten und die beteiligten Berufsgruppen zu.








Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse: Wenn Sie an dieser Position interessiert sind und die Anforderungen erfüllen, rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns unter Angabe Ihrer Kontaktdaten eine E-Mail. Wir beantworten gern Ihre Fragen.

Bettina Ritz
Ritz HR
Tel. 03643 – 2129379
E-Mail b.ritz@ritz-hr.de
Referenznummer: Medi-Jobs-2988-4
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!