job1-ID: 4465-22URL: http://www.job1.de/4465/22/ 
Stand der Anzeige: 10.07.2019

Stellenangebot: Oberarzt / Oberärztin, Abteilung Unfallchirurgie

Stellenanzeige Oberarzt / Oberärztin, Abteilung Unfallchirurgie

Textversion der Anzeige mit klickbaren Links und markierbarem Text:

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung: Oberarzt / Oberärztin, Abteilung Unfallchirurgie Logo von Kreisklinik Wolfratshausen gGmbH

Kreisklinik Wolfratshausen gGmbH
Moosbauerweg 5
82515 Wolfratshausen
www.kreisklinik-wolfratshausen.de


Alle Stellenangebote dieses Unternehmens bei Medi-Jobs
Medi-Jobs
Die Original-Anzeige finden Sie hier bei der medizinischen Jobbörse Medi-Jobs.
Jobart: Vollzeit oder Teilzeit
Gehalt: keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum: ab sofort
Die Kreisklinik Wolfratshausen gGmbH, akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München in kommunaler Trägerschaft, Notarztstandort des Landkreises, ist mit 160 Betten, einer Chirurgischen, Inneren und Anästhesiologischen Abteilung sowie den Belegabteilungen Orthopädie, HNO und Augenheilkunde und zwei radiologischen Praxen (CT und MRT) am Haus, auf eine umfassende Grund- und Regelversorgung der Bevölkerung ausgerichtet. Sie ist zertifiziertes Mitglied im Traumanetzwerk München Oberbayern-Süd.
Zur Unterstützung des Bereichsleiters Unfallchirurgie sowie zur Erweiterung unserer Kompetenz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Oberarzt / Oberärztin
Chirurg mit Zusatzbezeichnung Unfallchirurgie/
Orthopäde und Unfallchirurg mit Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie


Aufgaben:
•Attraktive Tätigkeit in der Unfallchirurgie eines Akademischen Lehrkrankenhauses.
•Vertretung des Bereichsleiters.
•Übernahme eines hohen Maßes an Eigenverantwortung.
•Selbständiges Operieren von stationären und ambulanten Fällen mit prä- und postoperativer Versorgung.
•Sprechstundentätigkeiten.
•Ableisten von Rufbereitschaftsdiensten.

Wir bieten Ihnen:
•Verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit interessanter, vielseitiger und leitender Tätigkeit.
•Teilzeit geeignete Stelle / Vollzeitstelle in einer Klinik mit moderner Ausstattung.
•Moderne Operationsverfahren.
•Kompetente und sehr engagierte Kollegen in einem motivierten interdisziplinären Team.
•Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten.
•Kindergärten und Schulen im Umfeld.
•Einen vielseitigen und attraktiven Arbeitsplatz im Münchner Süden, mit S-Bahn-Anbindung zur Landeshauptstadt München in 5 Gehminuten Entfernung.
•Eine leistungsorientierte Bezahlung nach TV Ärzte/ VKA/MB.
•Möglichkeiten, fachliche Interessen weiterzuentwickeln und sich fortzubilden.
•Wir können bei der Wohnungssuche behilflich sein.

Anforderungen an den Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:
Sie sind:
•Eine engagierte Persönlichkeit, welche die Vertretung unseres Bereichsleiters Unfallchirurgie und Durchgangsarztes an der Klinik übernehmen kann. Die Zusatzbezeichnung „Unfallchirurgie“ oder „Spezielle Unfallchirurgie“ ist dafür erforderlich.
•Sie sind bewandert in allen Techniken der Unfallchirurgie.
•Sie haben Erfahrungen in der Hüft-Endoprothetik.
Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse: Für weitere Fragen steht Ihnen der Chefarzt der Chirurgischen Abteilung, Herr Dr. Schmidbauer, Tel. 08171 75 295; E-Mail: sschmidbauer@kreisklinik-wolfratshausen.de, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an
Kreisklinik Wolfratshausen gGmbH
Personalabteilung
Moosbauerweg 5
82515 Wolfratshausen
Referenznummer: Medi-Jobs-4465-22
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!