job1-ID: 6937-19URL: http://www.job1.de/6937/19/ 
Stand der Anzeige: 14.07.2020

Stellenangebot: Bereichsleitung (m/w/d) Hochschulambulanzen Innere Medizin

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung: Bereichsleitung (m/w/d) Hochschulambulanzen Innere Medizin Logo von Lenders | Beratung im Gesundheitswesen

Lenders | Beratung im Gesundheitswesen
Zweibrücker Str. 7
42697 Solingen
www.lenders-beratung.de

Einsatzort: Baden-Württemberg | Klinikum der Maximalversorgung


Alle Stellenangebote dieses Unternehmens bei Medi-Jobs
Medi-Jobs
Die Original-Anzeige finden Sie hier bei der medizinischen Jobbörse Medi-Jobs.
Jobart: Vollzeit
Gehalt: keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum: 01.10.2020
BEREICHSLEITUNG (M/W/D) HOCHSCHULAMBULANZEN DES DEPARTMENT FÜR INNERE MEDIZIN
KLINIKUM DER MAXIMALVERSORGUNG  | UNIVERSITÄTSSTADT IM ZENTRUM VON BADEN-WÜRTTEMBERG | 1500 BETTEN
DAS KLINIKUM Das Klinikum ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin. Die 17 bettenführenden Kliniken werden durch zahlreiche Spezialambulanzen, Polikliniken sowie interdisziplinäre Zentren ergänzt. Das Klinikum umfasst ca. 1500 Betten und versorgt jährlich etwa 74.000 vollstationäre Patienten. Die Qualität der Krankenversorgung ist mit dem Gütesiegel  der KTQ zertifiziert. DIE HOCHSCHULAMBULANZEN DES DEPARTMENT FÜR INNERE MEDIZIN Die Ambulanzen umfassen fünf hochspezialisierte Ambulanzen unterschiedlicher Größe und fachlicher Ausrichtung. Die Untersuchungen und Interventionen werden ausschließlich wochentags mit Terminvergabe durchgeführt. Das medizinische Assistenzpersonal besteht aus ca. 30 Mitarbeitern (24,5 VK), welche überwiegend als Medizinische Fachangestellte ausgebildet sind. Alle Mitarbeiter verfügen über umfassendes Fachwissen in der jeweiligen Fachdisziplin.   DIE POSITION Die Position Bereichsleitung wird im Zuge der neuen Leitungsstruktur im Pflegedienst neu geschaffen und ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Die Bereichsleitung  wird von zwei Stellvertretungen bei ihren Aufgaben unterstützt. Als Bereichsleitung tragen Sie die fachliche und disziplinarische Verantwortung für das medizinische Assistenzpersonal im Department für Innere Medizin. Sie führen die Ambulanzen unter wirtschaftlichen Aspekten und stellen die qualifizierte Patientenversorgung sicher. Neben den administrativ- organisatorischen Aufgaben gehören die Implementierung eines ambulanzübergreifenden Ausfallmanagements sowie Maßnahmen zur Prozessverbesserung zu Ihren Aufgaben. Die Personalentwicklung der Mitarbeiter sowie die Repräsentation der Ambulanzen nach außen gehört zu den Aufgaben, die Sie gemeinsam mit der PDL umsetzen.      
WAS WIR IHNEN BIETEN Es erwartet Sie ein hochinteressanter Arbeitsbereich mit einem großem Spektrum komplexer internistischer Krankheitsbilder. Sie haben die Möglichkeit, organisatorisch-administrative Aufgaben und  Personalführung miteinander zu verbinden und durch ihre Mitarbeit im Team den Bezug zur Patientenversorgung zu behalten.   Das Klinikum verfügt über eine große Kindertagesstätte sowie eine nachschulische Betreuung für Grundschüler. Darüber hinaus kann bei Bedarf Wohnraum zur Verfügung gestellt bzw. Unterstützung bei der Wohnraumsuche geboten werden. Das Gehalt nach TV-UK entspricht der anspruchsvollen Aufgabe und wird durch eine Jahressonderzahlung sowie eine zusätzliche Altersversorgung ergänzt. Es besteht die Möglichkeit,  kostengünstig ein  Jobticket zu erwerben. WAS WIR UNS VON IHNEN WÜNSCHEN Nach Ihrem erfolgreichen Ausbildungsabschluss  als Medizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpflegerin haben Sie mehrjährig Berufserfahrung gesammelt und sich durch eine Weiterbildung mit dem Schwerpunkt Management für Leitungsaufgaben qualifiziert. Nachfolgend konnten Sie bereits Leitungserfahrung im Akutkrankenhaus oder als Praxismanagerin sammeln und möchten Ihren Kompetenzbereich nun weiter ausbauen. Sie haben Interesse  an fachlicher und persönlicher Weiterentwicklung und schätzen das umfassende Fort- und Weiterbildungsangebot eines Universitätsklinikums. Sie sind eine empathische und kommunikationsstarke Persönlichkeit. Ihre wertschätzende Gesprächsführung ermöglicht Ihnen auch in Konfliktsituationen eine ergebnisorientierte Problemlösung.  Vorausschauende Planung und organisatorisches Geschick kennzeichnen Ihre Arbeitsweise. Haben Sie Fragen zur Position oder zur Struktur der Abteilung? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, WhatsApp oder Email und gebe Ihnen gerne weitere Informationen.  
Ihr Ansprechpartner: Ralph Spiegelmacher Tel. 0212 7 68 27 | Mobil 0157 73 68 70 51 spiegelmacher@lenders-beratung.de www.lenders-beratung.de
LENDERS | BERATUNG IM GESUNDHEITSWESEN | Zweibrücker Str. 7 | 42697 Solingen













Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Referenznummer: Medi-Jobs-6937-19
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!