job1-ID: 6937-23URL: http://www.job1.de/6937/23/ 
Stand der Anzeige: 16.09.2020

Stellenangebot: Leitende/r Hebamme / Entbindungspfleger (w/m/d)

Stellenbeschreibung:
Unternehmensdaten:
Jobbezeichnung: Leitende/r Hebamme / Entbindungspfleger (w/m/d) Logo von Lenders | Beratung im Gesundheitswesen

Lenders | Beratung im Gesundheitswesen
Zweibrücker Str. 7
42697 Solingen
www.lenders-beratung.de

Einsatzort: Großraum Köln / Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung


Alle Stellenangebote dieses Unternehmens bei Medi-Jobs
Medi-Jobs
Die Original-Anzeige finden Sie hier bei der medizinischen Jobbörse Medi-Jobs.
Jobart: Vollzeit
Gehalt: keine Angabe
Mögl. Eintrittsdatum: 01.12.2020
Leitende/r Hebamme / Entbindungspfleger (w/m/d)
Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung  in freigemeinnütziger Trägerschaft  | Großraum Köln
DAS KRANKENHAUS Das leistungsstarke Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit ca. 400 Betten wird von einem  freigemeinnützigen Träger geführt. Das Krankenhaus ist gemäß der KTQ-Richtlinien zertifiziert und verfügt über die Fachdisziplinen Innere Medizin/ Kardiologie/ Pneumologie/ Gastroenterologie/ Elektrophysiologie,  Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie/ Unfallchirurgie/ Wirbelsäulenchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Psychiatrie/ Psychotherapie/Psychosomatik. Dem Krankenhaus ist eine Praxis für Radiologie und Nuklearmedizin angegliedert. DIE GEBURTSHILFE Die Abteilung Geburtshilfe führt jährlich etwa 700 Entbindungen durch und kooperiert bei Risikoschwangerschaften mit einer namhaften Kölner Kinderklinik. Das Hebammenteam bietet im klinikeigenen Zentrum für Prävention und Rehabilitation verschiedene Angebote von Geburtsvorbereitung über Yoga und Akupunktur bis zu Rückbildungsgymnastik  sowie regelmäßige Kreißsaalführungen an. Die Klinik verfügt über 3 moderne Kreißsäle mit telemetrischer CTG- Überwachung sowie ein zusätzliches Wehenzimmer. Der Sectio- OP ist direkt dem Kreißsaal angegliedert. Durch die neue mobile Reanimationseinheit können im Bedarfsfall Sorfortmaßnahmen auf  technisch neuestem Stand eingeleitet werden. Die attraktiv gestaltete Wöchnerinnen- Station ist modern saniert und verfügt ausschließlich über großzügige 2- Bett Zimmer mit Wohlfühl-Bad. DIE POSITION Als leitende Hebamme tragen Sie die fachliche und wirtschaftliche Verantwortung für den Kreißsaal und sind für die Umsetzung der Qualitätsrichtlinien verantwortlich. Sie führen regelmäßig Mitarbeitergespräche und unterstützen das Team bei der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Sie entwickeln neue Ideen um das vielseitige Angebot des Hebammenteams stets den Bedürfnissen der jungen Familien anzupassen. Als Hebamme gehört die Begleitung, Betreuung und Unterstützung von Schwangeren, Gebärenden und jungen Familien unter der Geburt zu Ihren Aufgaben. Darüber hinaus unterstützen Sie die ärztlichen Kolleginnen und Kollegen bei fachspezifischen, therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen.  
WAS WIR IHNEN BIETEN Es erwartet Sie ein interessanter Arbeitsbereich in dem Sie Ihre berufliche Profession als Hebamme mit Führungsaufgaben kombinieren und Ihre Ideen umsetzen können.  Die Position ist unbefristet und vorzugsweise in Vollzeit zu besetzen. Der Arbeitgeber unterstützt engagierte Mitarbeiter durch vielfältige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, z.B. einen Stationsleitungslehrgang oder ein Studium. Die attraktive Vergütung entspricht der anspruchsvollen Aufgabe. Das Angebot wird durch Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements abgerundet.  Bei Umzug in die Region kann für 6 Monate ein Appartement kostenneutral zur Verfügung gestellt werden. WAS WIR UNS VON IHNEN WÜNSCHEN Sie haben erfolgreich eine Ausbildung als Hebamme/ Entbindungspfleger absolviert und verfügen über mehrjährige Berufspraxis im Kreißsaal. Vielleicht konnten Sie bereits erste Führungserfahrung sammeln oder waren als engagierte Hebamme an Projekten im Kreißsaal beteiligt. Sie verfügen über eine ausgeprägte  Sozial- und Organisationskompetenz und verstehen es, Prozessabläufe weiterzuentwickeln und neue Strukturen zu schaffen. Ihre wertschätzende Gesprächsführung ermöglicht eine mitarbeiterorientierte Teamentwicklung. In Konfliktsituationen führt Ihr kooperativer Führungsstil zu einer ergebnisorientierten Problemlösung. Ihr Profil wird durch die Erfahrung in der Durchführung und Evaluation von Feedbackgesprächen abgerundet. Wir sind ein konfessionelles Krankenhaus und wünschen uns von unseren Mitarbeitern, dass sie die christliche Ausrichtung unseres Trägers unterstützen. Haben Sie Fragen zur Position oder zur Struktur der Abteilung? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, WhatsApp oder Email und gebe Ihnen gerne weitere Informationen.  
Ihr Ansprechpartner: Frederike Fichthorn Tel. 0212 7 68 27 | Mobil 0157 33 14 71 74 fichthorn@lenders-beratung.de www.lenders-beratung.de
LENDERS | BERATUNG IM GESUNDHEITSWESEN | Zweibrücker Str. 7 | 42697 Solingen













Informationen zur Bewerbung:
Bewerbungsadresse:
Referenznummer: Medi-Jobs-6937-23
Damit Ihre Bewerbung einfacher zugeordnet werden kann, beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung unbedingt auf diese Referenznummer!